Marketing ist eine Denkhaltung

Die wichtigeste Frage im Marketing:

Welchen Nutzen hat mein Kunde davon?

Diese Denkweise ist uns eine Herzens-Angelegenheit, denn sie wird Sie und Ihr Unternehmen zum Erfolg führen, wenn sie konsequent gelebt wird.

Durchdacht

Mit Strategie zum Ziel

Gemeinsame Umsetzung100%

Lassen Sie uns gemeinsam eine bodenständige, umsetzbare Marketing-Strategie entwickeln und diese gemeinsame umsetzen.

993-2969b
Gerne Ihr Partner100%

Sie haben schon eine Strategie und brauchen handfeste Umsetzung? Auch da sind wir gerne Ihr Partner.

.

Wir sind kreative, liebenswerte Esel auch ohne große, kuschlige Ohren.

Lernen Sie uns kennen. Bitte hier entlang!

Sie lesen gerne viel Theorie?

Für diesen Fall haben wir natürlich auch eine knappe Definition des Begriffs Marketing herausgesucht. Das zeigt ein kurzer Blick in das Gabler Wirtschaftslexikon:

„1. Begriff: Der Grundgedanke des Marketings ist die konsequente Ausrichtung des gesamten Unternehmens an den Bedürfnissen des Marktes. Heutzutage ist es unumstritten, dass auf wettbewerbsintensiven Märkten die Bedürfnisse der Nachfrager im Zentrum der Unternehmensführung stehen müssen. Marketing stellt somit eine unternehmerische Denkhaltung dar. Darüber hinaus ist Marketing eine unternehmerische Aufgabe, zu deren wichtigsten Herausforderungen das Erkennen von Marktveränderungen und Bedürfnisverschiebungen gehört, um rechtzeitig Wettbewerbsvorteile aufzubauen. Darüber hinaus besteht eine weitere zentrale Aufgabe des Marketingmanagements darin, Möglichkeiten zur Nutzensteigerung zu identifizieren und den Nutzen für Kunden nachhaltig zu erhöhen.“

Gabler Wirtschaftlexikon