Mit dem richtigen Konzept zum Erfolg

Wen soll das Konzept ansprechen? Soviel können wir Ihnen jetzt schon einmal sagen: „Alle Gäste können Sie nicht ansprechen“ und „nur gut kochen, das wird Ihnen auf Dauer auch nicht zum Ziel helfen“.

Ziele festlegen

Klar, Ihre Ziele sind uns wichtig. Wir schauen sie uns gemeinsam an und finden heraus, wie wir sie am besten erreichen können.

Alles aus einem Guss

  • Konzeption
  • Außenauftritt
  • Speisekarte

Sich verbiegen ist langweilig

Sagen Sie uns, wo Sie Ihre Ecken und Kanten haben. Damit arbeiten wir dann. Die machen Sie erst richtig sympathisch, finden wir. Jetzt müssen wir das nur noch Ihrer Zielgruppe erzählen.

Zeigen Sie Ihre Ecken und Kanten

  • im Wording, d.h. mit welchen Worten sprechen wir die Zielgruppe an
  • im Key-Visual, d.h. welche Bilder sprechen für sich
  • in der Speisekarte
Speisekarten-Auszug Börslinger Hof
Job und Angebote Hebst 2015 freigeben stand 26.10 kurven

Zwei tolle Beispiele für echte Gastronomie-Erfolge

Charlys Topf-Gucker

Börslinger Hof

Von der Speisekarte bis hin zu einem neuen Gesamtauftritt  

Kurz nachgedacht

Ein neues, ganzheitliches Gastronomie-Konzept kann nur funktionieren, wenn es mit Leben erfüllt ist. Das Leben in Ihrem Unternehmen, das sind Sie und Ihre Mitarbeiter. Veränderung ist nicht immer leicht, aber sie kann Erleichterung schaffen. Wenn Sie das wirklich wollen, dann bleiben Sie am Ball!

Nur Mut, spezialisieren Sie sich! Wir helfen Ihnen dabei.

Wo soll Ihre Reise hingehen und...

...passen wir überhaupt zusammen?

Gemeinsam finden wir das heraus. Bei einer duftenden Tasse Kaffee in lockerer Atmosphäre bei uns im Büro. (Wir haben auch Tee, Möhren müssten wir extra besorgen).